Bei unser diesjährigen Faschingseröffnung am 04.01.19 war auch wieder "Hauptmann Küppers" alias Rolf Herzel zu Gast.

Für den Auftritt nimmt Rolf Herzel keine Gage und bittet statt dessen um eine kleine Spende zu Gunsten

seines gegründeten Hilfsvereins. Bei einer Sammlung in der Halle kamen so 544,97 Euro zusammen,

die an Rolf  übergeben wurden.

Infos zu Hauptmann Küppers

Name: Rolf Herzel, einfach nur Rolf Herzel, ohne Doktortitel, also nicht Doktor Herzel
Verein:
VCC, Veitshöchheimer Carnelvals Club
Faschingsfigur: Hauptmann Küppers (nicht Küppes, Küpper, Küppe...)
Wohnort:
Rottendorf
Beruf:
Tierarzt
Faschings.- bzw. Auftrittsverbot von Aschermittwoch bis zum 30. September
Hauptmann Küppers und Figuren, wie beispielsweise Gerd Nägele oder Urs Neiger,
sammeln Spenden für den
Förderverein Hauptmann Küppers e.V.
(Gründungsdatum: 16.12.2013 - eingetragen am Amtsgericht Würzburg VR 200795)
Gesammelte Gelder unterstützen Kinder und Behinderte, sowie den Kampf gegen Mukoviszidose (sprich: Muko Wiss Zieh Dose).

Der Verein unterstützt derzeit zum Beispiel:
Das Christiane Herzog Zentrum für Mukoviszidose an der Unikinderklinik in Würzburg
http://www.kinderklinik.ukw.de/ambulanzen/christiane-herzog-zentrum-fuer-mukoviszidose-unterfranken.html
Den Verein zur Förderung des Behindertenreitsportes e.V.
https://vfbr.jimdo.com/
und mbonda-lokito Kongo/Kinhasa Kinderhilfe e.V.
www.mbonda-lokito.com 
Gesammelte Spenden gehen, bis auf die Auslagen für den Steuerberater, 100%ig, also nicht mal für Benzin, Gitarrenzubehör, Kostüme, Schminke, Fahrergehälter oder ähnliches, an die Projekte.

Kr.

Termine